Weihnachtsgrüße des FV Plittersdorf

Liebe Freundinnen und Freunde des FV Plittersdorf,

mit dem anstehenden Weihnachtsfest endet ein weiteres Jahr, welches uns wohl noch lange in Erinnerung bleiben wird. Die anhaltende Corona-Pandemie hat unser aller tägliches Leben und damit auch die ehrenamtlichen Tätigkeiten in unserem Verein stark eingeschränkt und immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt. Erneute mussten unsere im Jahreskalender fest etablierten Veranstaltungen (Sommerfest, Oktoberfest) abgesagt werden; den Trainings- und Spielbetrieb konnten wir zeitweise nur unter erheblichen Einschränkungen aufrecht erhalten.

Trotz all dieser Schwierigkeiten gab es auch positive Nachrichten zu vermelden. Durch großen Zusammenhalt unserer Mitglieder konnten wir die Schäden des großen Hochwassers vom Sommer gemeinsam beseitigen, unsere Herren-Mannschaften haben sich nach einem katastrophalen Saisonstart noch zurück in die Spur gekämpft und auch unsere Jugendmannschaften konnten in der Vorrunde die eine oder andere sehr gute Platzierung erreichen. Allen die auf verschiedene Art und Weise positiv zu unserem Vereinsleben beigetragen haben, sei an dieser Stelle herzlich gedankt.

Zwar beginnt das neue Jahr schon wieder so, wie das alte geendet hat – unsere Jugendabteilung musste ihr traditionelles Hallenturnier im Januar absagen – aber wir alle hoffen, dass wir es nach diesem Winter gepackt haben und wieder ein Stück der alten Normalität zurückbekommen. Auch dann benötigen wir wieder die Unterstützung unserer Mitglieder und Sponsoren und würden uns freuen, wenn wir auch im kommenden Jahr auf euer Engagement zählen können.

Allen Mitgliedern, Spielern und Spielerinnen, Erwachsenen und Jugendlichen, Trainern und Eltern, Fans uns Sponsoren wünschen wir ein schönes, friedvolles und fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue, hoffentlich bessere, Jahr 2022. Bleibt gesund!

Euer FV Germania Plittersdorf 1931 e.V.